Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober 15, 2016 angezeigt.

Genesis - Selling England by the Pound

Wer jemals das "Glück" hatte, mich durch irgendein unvorsichtig gewähltes Stichwort auf Genesis zu bringen, der oder die muss hier eigentlich gar nicht mehr weiterlesen, denn meine Ansicht zu "Selling England by the Pound" habe ich wohl schon vielen Mitmenschen mehr oder minder unfreiwillig aufs Auge gedrückt. Doch alle anderen (und natürlich auch erwähnte Zeitgenossen) lade ich ein, meine Kritik zu dem Album zu lesen und sich anschließend selbst ein Bild zu machen. Viel Vergnügen!

1972: Genesis haben sich in Kontinentaleuropa bereits eine treue Fangemeinde erspielt - besonders in Italien und Belgien, wo die beiden Platten Trespass und Nursery Cryme große Erfolge wurden. Nach exzessiven Touren durch Europa und vereinzelt auch schon Nordamerika setzt sich die Truppe um Peter Gabriel, Steve Hackett, Tony Banks, Mike Rutherford und Phil Collins (der damals gerade mal sein zweites Jahr bei Genesis bestreitet) im Keller einer Tanzschule irgendwo in London zusammen und …