Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April 22, 2018 angezeigt.

War - The World Is A Ghetto

Brütende Hitze, grelles Sonnenlicht und wolkenfreier Himmel - der Frühling ist jetzt endgültig da. Das verlangt nach dem richtigen Soundtrack, mit dem man so richtig entspannt Sonne tanken und trotzdem geistig gefordert werden kann.

War waren eine wahrhaftig Grenzen sprengende Gruppe: bereits in den frühen 60ern trafen sich die Musiker mit afro- und lateinamerikanischem Background in Los Angeles. Da sich die Einflüsse aus traditionell eher schwarzen Musikrichtungen wie Jazz und Blues erstklassig mit dem Latino-Sound der damaligen Zeit kombinieren ließen, war die Idee, gemeinsam Musik zu machen, natürlich naheliegend. 1970 veröffentlichte man schließlich gemeinsam mit Animals-Frontmann Eric Burdon das ambitionierte, aber noch etwas kraftlose Debut Eric Burdon Declares War, bald darauf folgte mit The Black Man's Burdon ein ähnlich zahnloser Zweitling. Nachdem Eric Burdon das Kollektiv 1971 verlassen hatte, wurden die Platten von Mal zu Mal besser - noch im selben Jahr folgten mit War